Aller-Zeitung vom 24.11.2012

ASV-Sassenburg beendet mit Prüfung den Fischerlehrgang
28 Angler bestehen Fischerprüfung

Am vergangenen Sonntag war es nun soweit, im Grußendorfer Gasthaus „Zum Kreuzkrug“ wurde die Fischerprüfung durchgeführt und den Prüflingen wurden Fragebogen mit 60 zu beantwortenden Fragen vorgelegt. Nach neun Wochenenden der Vorbereitung konnten sich die 29 Lehrgangsteilnehmer bei der Fischerprüfung beweisen und das Lernen wurde belohnt, 28 Prüflinge bestanden die Prüfung und konnten den begehrten Fischerausweis aus den Händen von Lothar Uhde, Bezirksleiter des Landes-Sportfischerverbandes und Helmut Eggestein, Vize-Bezirkschef, in Empfang nehmen.

Schulungsleiter Siegfried Tilsner führte die Teilnehmer in Fischkunde, Natur-, Umwelt-, Tierschutz-, Gewässer-und Gesetzeskunde sowie der Gerätekunde erfolgreich durch den Lehrgang.

Obgleich es auf eigenem Wunsch die letzte Schulung durch S. Tilsner sein sollte, ließ sich dieser zur Freude des ASV-Vorstandes noch einmal „überreden“, einen weiteren Fischerlehrgang in 2013 durchzuführen.