Jugendbericht 2018

2018 nahm unsere Jugend bei 5 verschiedenen Vereinen erfolgreich am Angeln teil. Bei unserem Angeln am Bitumensee starteten 22 Jugendliche. Mit insgesamt 23 Fischen, wobei ein paar Karpfen von den Mädchen gefangen wurden, war es am Bitumensee ein erfolgreicher Tag für einige Teilnehmer. Die gefangenen Fische wurden umgesetzt.

Danach ging es zum Garten von Klaus und seiner Frau Sigrun, die schon die Vorbereitungen zum Grillen traf. Natürlich durfte auch ihr selbst gemachter Kartoffelsalat von 10 kg wieder dabei sein, der wieder einmal nicht reichte. Danach gab es ein paar Erinnerungsgaben. So ließen wir den Tag gemütlich ausklingen und alle Teilnehmer und ihre Betreuer fuhren dann zufrieden nach Hause. Außerdem hatten wir mit dem ASV Gifhorn ein gemeinschaftliches Rauhfischangeln am Kanal. Die Angelabteilung von Schütte sponsorte eine ganze Menge Köder für die Jungangler. Vielen Dank für die Zusammenarbeit mit dem ASV Gifhorn und an Schütte.

Am 28.10.2018 wurde unser Jugendkönig aus 3 Anglern ermittelt. Jugendkönig wurde Tommi Anschütz. Der 2. Platz ging an Luca Buhr und Andre Beimler. Grillen war wieder bei Klaus. Danke an alle Helfer.